„L’adieu à la nuit“

Der neue Film mit Catherine Deneuve und dem Schweizer Schauspieler Kacey Mottet Klein hat mich sehr berührt und nachdenklich gemacht. Die Grossmutter Muriel, die in Südfrankreich eine Pferdefarm leitet, erwartet ihren Enkelsohn Alex. Sie hat ihn längere Zeit nicht mehr gesehen und freut sich sehr über seinen Besuch. Seine Mutter ist gestorben und der Vater lebt mit einer neuen Familie in Guadeloupe.

„„L’adieu à la nuit““ weiterlesen